WOLFSBLUT Trockenfutter ALASKA SALMON

WOLFSBLUT Trockenfutter ALASKA SALMON

WOLFSBLUT Trockenfutter ALASKA SALMON vika

Wolfsblut Hundefutter Test

Qualität
Sortenauswahl
Preis/Leistung

Fazit: Das Trockenfutter wurde so hergestellt, dass kein Vitamin K3 im Futter enthalten ist. Zudem hat Wolfsblut keine Chemie bei der Herstellung seiner Futtersorten verwendet. Hier sind weder Geschmacksstoffe, Farbstoffe oder Konservierungsmittel zu finden.

4.7

WOLFSBLUT Trockenfutter ALASKA SALMON


WOLFSBLUT Trockenfutter ALASKA SALMON Test – Der Hersteller setzt auf hochwertige Zutaten

Alaska Salmon Trockenfutter aus dem Hause Wolfsblut konnte sich im Test ebenfalls als Hundefutter, das für hypoallergen reagierende Vierbeiner bestens geeignet ist.  Das Hundefutter wird als neuartige Spezialnahrung geführt für die Allergiker unter den Hunden. Unser Test hat bestätigt, dass Wolfsblut mit den Alaska Salmon Trockenfutter ein erstklassiges Produkt geschaffen hat. Nicht nur, dass das Futter die lebensnotwendigen Mineralien und Vitamine liefert.  Dank MOS und Fos wird der Aufbau der Darmflora angeregt, wo durch sich das Immunsystem des allergischen Hundes stabilisiert und sich weniger pathogene Keime im Organismus des Hundes ausbreiten können. Zudem sorgt der hohe Omega 3 und 6-Gehalt im Futter für eine gute Gesundheit der Haut und des Felles.

Alaska Salmon Trockenfutter Test- was spricht für den Kauf

Ist schon interessant, aber der Hundefutterhersteller Wolfsblut scheint mehr auf die Lebensmittelqualität seiner verarbeiteten Zutaten zu achten, als so mancher anderer Produzent, der in der Lebensmittelbranche tätig ist.
Das Trockenfutter wurde so hergestellt, dass kein Vitamin K3 im Futter enthalten ist. Zudem hat Wolfsblut keine Chemie bei der Herstellung seiner Futtersorten verwendet. Hier sind weder Geschmacksstoffe, Farbstoffe oder Konservierungsmittel zu finden.

Kaufen bei Amazon.de




Back to Top ↑